Reise des Monats | Mythos Motor

Ferrari, Lamborghini, Maserati und Ducati

Mythos Motor - Raiffeisen Reisen

 

HochkommaReisen Sie mit uns in das Land der schnellen Autos und entdecken Sie mit uns die Welt der Kultfahrzeuge von Ferrari, Lamborghini, Maserati und Ducati. 

– Ihr Raiffeisen Reisebüro-Team

 

Atemberaubend – Ferrari, Lamborghini, Maserati und die Kultmotorräder von Ducati. Im Land der Motoren zwischen Modena und Bologna staunen Sie bei Werksführungen, wie noch heute alle Fahrzeuge von Hand gefertigt werden. Hochinteressant gestaltete Museen zeigen die Legenden des italienischen Motorsports.


Ich will jetzt buchen.

 

Details der Reise


Termin:

11.09. – 13.09.2017


Leistungen:

  • Linienflug mit Austrian Wien – Mailand – Wien in der Economy Class

    Voraussichtliche Flugzeiten, Änderungen vorbehalten:
    Wien – Mailand | OS 511 | 06:40 – 08:05 Uhr
    Mailand – Wien | OS 516 | 20:00 – 21:30 Uhr
     
  • Sämtliche Flughafentaxen und Sicherheitsgebühren € 77,19 (Stand: Jänner 2017), Änderungen vorbehalten
  • 2 Nächtigungen im 3* Hotel Park in Reggio Emilia oder gleichwertig, Basis Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC inkl. Frühstück
  • Alle Transfers und Fahrten laut Programm
  • Galleria Ferrari, Museum Maserati, Werksbesichtigung Ducati
  • Raiffeisen Reiseleitung ab/bis Wien


Pauschalpreis: Pro Person im Doppelzimmer ab € 549,-

Aufzahlungen:

  • Einzelzimmerzuschlag: € 55,-
  • Werksbesichtigung Lamborghini: € 85,- p.P.


Nicht inkludiert:

Getränke und nicht angeführte Mahlzeiten, persönliche Ausgaben, Extras im Hotel, Reisever-sicherung, fakultative Ausflüge, Bettensteuer, alle nicht angeführten Leistungen

 

Mindestteilnehmeranzahl: 25 Personen
Bitte beachten Sie, dass wir bei Nichterreichen der Mindestteilnehmeranzahl die Reise neu kalkulieren müssen und behalten uns daher vor, den Reisepreis zu erhöhen bzw. die Reise abzusagen.

 

Buchungscode: GLEUI7MM

Reiseprogramm


1.Tag: Wien – Mailand – Modena – Maserati Museum

Ankunft in der Früh am Flughafen in Mailand. Kurze Fahrt ins Stadtzentrum und Möglichkeit zur Besichtigung des Mailänder Doms. Danach Fahrt nach Modena. Besuch des Maserati Museums mit vielen historischen Fahrzeugen. Danach Fahrt zu Ihrem Hotel.

 

2.Tag: Ducati Museum und fakultativ: Lamborghini Museum

Vormittags Fahrt Richtung Bologna zum Ducatimuseum. Dort sehen Sie eine Präsentation aller wichtigen Motorräder (von den Desmodromik Modellen bis zu den Superbikes). Anschließend geht es weiter nach St. Agata Bolognese zum Lamborghini Museum. Hier haben Sie die Möglichkeit fakultativ die Privatsammlung Ferruccio Lamborghini inkl. Führung, zu besuchen. Preis pro Person: € 85,- /Mindestteilnehmeranzahl: 20 Personen Anschließend Rückfahrt zum Hotel.

 

3.Tag: Ferrari in Maranello – Modena – Mailand – Wien

Vormittags Fahrt nach Maranello, wo sich die „Galleria Ferrari“ befindet. Diese Sammlung der seltensten und wertvollsten Ferraris beinhaltet auch viele Formel 1 Rennwägen (unter anderem die Autos von Niki Lauda, Gerhard Berger und Michael Schumacher). Danach haben Sie noch etwas Zeit zur freien Verfügung im historischen Zentrum von Modena, bevor Sie zum Flughafen nach Mailand fahren und den Heimflug nach Wien antreten.
 

Programmänderungen vorbehalten!

Kontakt und Buchungen

Weitere Informationen und Buchungen in unseren 12 Raiffeisen Reisebüros in Wien und Niederösterreich.
Tel.: 0676/830 75 - DW 700 bzw. DW 800
Mail: info@raiffeisen-reisen.at

 

Ich will jetzt buchen.

Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen (ARB 1992) in der letztgültigen Fassung.Veranstalter: Raiffeisen Reisebüro Gesellschaft m.b.H., Modecenterstraße 16, 1030 Wien, Eintragsnummer 1998/0329 im Veranstalterverzeichnis des Bundesministeriums für Wirtschaft, Familie und Jugend. Gemäß der Reisebüroversicherungsverordnung (RSV) sind Kundengelder bei Pauschalreisen des Veranstalters Raiffeisen Reisebüro Gesellschaft m.b.H. unter folgenden Voraussetzungen abgesichert: Die Anzahlung erfolgt frühestens elf Monate vor dem vereinbarten Ende der Reise und beträgt 20 % des Reisepreises. Die Restzahlung erfolgt frühestens zwei Wochen vor Reiseantritt Zug um Zug gegen Aushändigung der Reiseunterlagen an den Reisenden. Darüber hinausgehende oder vorzeitig geleistete Anzahlungen bzw. Restzahlungen dürfen nicht gefordert werden und sind auch nicht abgesichert. Garant ist die Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien AG, Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen Platz 1, 1020 Wien, Bankgarantienummer 1177/06. Die Anmeldung sämtlicher Ansprüche ist bei sonstigem Anspruchsverlust binnen 8 Wochen ab Eintritt der Insolvenz des Reiseveranstalters (d.h. binnen 8 Wochen ab Eröffnung des Konkursverfahrens, Ablehnung der Eröffnung des Konkursverfahrens mangels Vermögens, Eröffnung eines Ausgleichssanierungsverfahrens, erfolgloser Zwangsvollstreckung oder Eintritt von Ereignissen, die eine Betreibung aussichtslos erscheinen lassen) beim Abwickler, der Europäischen Reiseversicherung, 1220 Wien, Kratochwjlestraße 4, Tel.: 01/3172500, Fax: 01/3199367, vorzunehmen. Alle Preise in EUR und pro Person (wenn nicht anders angegeben); Stand der Tarife/Wechselkurse: 30.Mai 2017