Sehenswert: exklusive Sonderschau „Looshaus“

 Looshaus_Front_160x120
Looshaus_Burg_160x120

Ein wahrer Höhepunkt erwartet Sie ab sofort im Looshaus am Michaelerplatz. Die Sonderausstellung im und über das Looshaus gibt Einblicke in seine bewegte Geschichte und zeigt die Wandlung vom Bauskandal zum Architekturjuwel. Als Hausherr legt Ihnen Raiffeisen diese einzigartige Sonderschau besonders ans Herz.

„Das Looshaus“ – Sonderschau würdigt das Baujuwel
Heute als einzigartiges Architekturjuwel bewundert und als Sehenswürdigkeit fotografiert, war das Looshaus am Michaelerplatz bei der Entstehung vor über hundert Jahren Stein des Anstoßes. Vor allem die schmucklose Fassade erregte die Gemüter. Hochinteressante Einblicke in die bewegte Geschichte des bedeutenden Hauptwerks von Adolf Loos gewährt die umfassende Sonderausstellung im Looshaus. Im Mittelpunkt der Schau stehen die Vorbilder sowie die wechselvolle Besitzer- und Nutzungsgeschichte des Looshauses. Erfahren Sie alles über die Raffinessen von Loos’ Entwurf, in den er neben einzelnen Elementen der umgebenden Bauten auch Anregungen von den Hochhäusern Chicagos einfließen ließ. Die Schau fokussiert zudem die Geschichte der Bauherren Goldman und Aufricht, für die Loos wiederholt als Architekt tätig war. Als heutiger Eigentümer des Looshauses freut sich Raiffeisen, Ihnen mit dieser Ausstellung die Faszination Looshaus anschaulich näher zu bringen.

Öffnungszeiten: Mo., Di., Mi., Fr. von 9.00-15.00 Uhr, Do. 9.00-17.30 Uhr
Looshaus, Michaelerplatz 3, 1010 Wien